Startseite » Aktuelle Infos » E-Jugend: Gutes Spiel trotz Niederlage in Beckum
E-Jugend: Gutes Spiel trotz Niederlage in Beckum
3. Februar 2020 | Kategorie: Aktuelle Infos, Mannschaften, mE-Jugend, Top News

Am Samstag verloren wir 10:16 in Beckum. Wir lieferten insgesamt ein gutes Spiel, bei dem es zur Halbzeit 5:5 stand. Wir gingen Anfang der zweiten Halbzeit sogar zweimal mit einem Tor in Führung. Aber dann waren wir leider von der 30.-35. Minute kollektiv in einer Tiefschlafphase, in der wir die Abwehr einfach nicht schließen konnten (was wir vorher unglaublich gut gemacht haben) und in der Beckum 6 Tore am Stück erzielen konnte. Danach standen wir dann wieder besser und kassierten keinen Gegentreffer mehr. Unglaublich waren die 25 gehaltenen Bälle von Philipp, der heute wieder mal eine tolle Partie lieferte. Aber (bis auf die 5 Minuten) haben heute alle ein gutes Spiel geliefert, Lucas und Lasse kämpften sich trotz einer Erkältung durch und Julia spielte an ihrem Geburtstag auch eine tolle Partie. Beckum war insgesamt einen Tick besser und konstanter über die 40 Minuten. Dabei nutzten sie unsere Fehler leider konsequent aus. Es ist toll zu sehen, dass eine stetige Entwicklung bei unserer Truppe zu erkennen ist, die immer mit Spaß und Leidenschaft die Spiele bestreitet. Jetzt freuen wir uns auf die letzten 5 Spiele der Saison.
TVG Spieler: Philipp, Lasse(2),Till(1),Dominik(3),Lucas(4),Julia,Hannah,Bünyamin,Matija,Luis