Startseite » Aktuelle Infos » Hoher Sieg für die Herren: TVG - TUS Anröchte 34:24 (15:14)
Hoher Sieg für die Herren: TVG – TUS Anröchte 34:24 (15:14)
3. Dezember 2018 | Kategorie: Aktuelle Infos, Herren, Mannschaften, Top News

Im für die Herren letzten Spiel des Jahres traf Tabellenplatz 3 auf Platz 5. Anröchte führte von Beginn an und spielte sich direkt einen 2:5 Vorsprung heraus. Doch Kaiserau ließ nicht locker und blieb auf Augenhöhe. Ausgleich beim 6:6, dann wieder 10:13 für den Gast. Mit dem Pausenpfiff konnte die Heimmannschaft erstmalig in Führung gehen – Stand 15:14.

Nach Wiederanpfiff kam dann die TVG-Maschinerie ins Rollen. Man erhöhte Schlag auf Schlag und führte mit bis zu 11 Toren. Der gesteigerte Leistungswillen in der Abwehr, zusammen mit den zahlreichen Paraden von Torhüter Heine brachte die Kehrtwende und machte letztendlich den klaren Sieg aus.

Andy Heine war der beste Akteur auf dem Feld mit 6  gehaltenen Siebenmetern, der über die kompletten 60 Minuten eine Glanzvorstellung zeigte. Steeg gewohnt erfolgreich mit 10 Treffern. Der flinke Tackenberg kam auf 6 Treffer von Außen. Lenzmann gut auf Halbrechts, aber unschlagbar am Kreis. Rohlf und Volkmann die Abwehr-Spezialisten. Auch Vollkommer traf, was im SIS jedoch nicht erwähnt ist. Kapitän Jonas wie immer sehr motiviert, auch bei der späteren Hallenreinigung.

Ein verdienter Sieg, der Grund für die ausgelassene Stimmung anschließend war. Juppi Bothe gab zusätzliche zwei Kisten Bier auf den Erfolg.

In knapp zwei Monaten geht es weiter mit der Rückrunde, dann wird man Massen in Kaiserau empfangen.

Die Herren wünschen allen Fans eine besinnliche Weihnachtszeit!